Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

5 Tools für produktiveres Arbeiten am Computer/Smartphone

mehr Zeit für DICH durch den Einsatz von diesen zeitsparenden Tools

Man unterschätzt oft wie schnell man einige Minuten/Stunden an Zeit verschwendet durch viele kleine Unterbrechungen oder wiederholte unnötige Tätigkeiten. Es ist wichtig die Arbeitszeit effektiv nutzen zu können. Dabei sollte Zeitmanagement, und die eigentliche Arbeit optimiert und im besten Fall automatisiert werden. Außerdem wird es immer wichtiger, dass man viele Geräte automatisch synchronisieren kann und der Fortschritt online geschert wird, sodass man jederzeit mit jedem Gerät weiterarbeiten kann wo man aufgehört hat.

In diesem Artikel stelle ich 5 der besten Softwaretools vor, die dabei helfen schneller zu arbeiten, bessere Notizen zu machen, die Planung von Projekten zu vereinfachen, die Übersicht zu behalten und effizienteres Arbeiten zu ermöglichen. Alle vorgestellten Tools sind für MAC und Windows erhältlich.

Textexpander

40€/Jahr – ca. 3,33€/Monat

Textexpander ist ein extrem hilfreiches Tool besonders für Leute die immer wieder dieselben Daten niederschreiben müssen. Mithilfe dieser Software kann man Textkürzel erstellen (aus beliebigen Buchstaben, Zahlen und Zeichen) und diesem Kürzel einen Text, ein Script oder einen Formatieren Text mit Bild hinterlegen, das automatisch erscheint nach Eingabe des Textkürzels. Und das funktioniert nicht nur in Office Programmen sondern in jedem beliebigen Textfeld auf dem Computer.

So kann man sich wahnsinnig viel Zeit sparen indem man Zum Beispiel Kontaktinformationen, Adressen, Telefonnummern, Passwörter (nicht so empfehlenswert aber möglich), Bankkontonummern, Benutzernamen, Emailsignaturen und automatisch aktualisierte Uhrzeit/Datum durch die Eingabe von wenigen Zeichen sofort anzeigen kann. Dabei muss man sich keine Gedanken machen, ob man sich vertippt oder einen Rechtschreibfehler gemacht hat, da man dies ja bereits bei der Erstellung des Kürzels erledigt hat.

Über ein Verwaltungsfenster kann jedes Kürzel jederzeit bearbeitet werden, falls sich etwas ändert oder schnell ein neuer Eintrag gemacht werden muss. Natürlich können bestimmte höherklassige Tastaturen und Mäuse ebenfalls Makros hinterlegen, doch dabei ist man auf die Anzahl der Tasten, die dies Ermöglichen limitiert. Mit diesem Programm hat man die Möglichkeit beliebig viele Kürzel zu erstellen, einfach abzurufen und zu verwalten.

Für mich besonders hilfreich ist die Möglichkeit sich Tags für Instagram, Facebook, oder andere Onlineplattformen vorzufertigen und bei Bedarf in wenigen Sekunden abzurufen. Dabei spare ich mir enorm viel Zeit.

Man kann das Tool kostenlos testen und zu einem meiner Meinung nach sehr günstigen Preis benutzen. (ca 3-4 Euro im Monat)

textexpander beispiele

Wunderlist

0 €

Ich liebe Wunderlist, weil man mithilfe dieser Software auf jedem Gerät unabhängig von dem Betriebssystem seine ToDo Listen übersichtlich verwalten kann. Zudem ermöglicht Wunderlist das teilen von ToTo Listen mit anderen Personen, die dann ebenfalls an der Liste mitarbeiten können (Wunderlist Pro).

Man kann mit Wunderlist Addons für den Browser direkt Websiten in Wunderlist speichern. Für den einen oder anderen ist es womöglich auch hilfreich, dass Wunderlist eine Erinnerungsfunkion anbietet.

Das besondere an Wunderlist ist, dass es einmal eine PRO Version davon gegeben hat aber seit April 2018 kann man kostenlos alle PRO Funktionen nutzen.

Evernote

0 € – 59,99€/Jahr

Wahrscheinlich das Beste Tool für Notizen! Die einfache Integration in Programme, Browser und Geräte mit verschiedenen Betriebssystemen und der enorm große Leistungsumfang aber die trotzdem übersichtliche leicht zu bedienende Oberfläche machen Evernote zu dem Goto Programm für Notizenverwaltung.

Meine Lieblingsfunktionen von Evernote:

  • Passwortschutz von Notizen oder gewissen Texten
  • Suche und Schlagwortverwendung
  • Webclipper
  • Automatische Synchronisation auf allen Geräten

Auch für Unternehmen wurde Evernote optimiert und kann durch einige zusätzliche hilfreiche Funktionen im Businessumfeld herausstechen.

evernote business funktionen

Trello

0€ – 240€/Jahr

Für Leute die gerne alles gesammelt an einem Ort haben wollen wird es jetzt spannend, aber auch für Leute, die auf der Suche nach einem kostenlosen Projektmanagementtool mit großem Leistungsumfang sind. Mit Trello wird es einem einfach gemacht die Übersicht über ein Projekt und dessen Fortschritt zu behalten. Von der Idee über die Planung und Bearbeitung bis zum Abschluss einer Aufgabe kann man zu jedem dieser Teilschritte Notizen, ToDo Listen, Bilder, Dokumente uvm. hinzufügen. Dabei kann man mehrere Karten anlegen und viele Optionen dafür nutzen wie zum Beispiel Fälligkeitsdaten und Labelkennzeichnung. Es ist auch möglich die Karten zu Verschieben um die aktuelle Fortschrittsposition besser visualisieren zu können.

Praktischerweise kann man sogar externe Dienste wie Google Drive oder Dropbox in Trello einbinden und so seine Daten einfacher hinzufügen.

Natürlich bietet auch Trello die Möglichkeit die Daten zu synchronisieren und kann auf vielen verschiedenen Betriebssystemen installiert werden. Falls auch andere Personen bei einem Projekt mitarbeiten sollen, kann man diese dem Projekt ganz einfach hinzufügen. Das und noch viel mehr Möglichkeiten bietet Trello und hat es somit verdient auf dieser Liste zu landen.

Ich verwende dieses Tool gerne für die Urlaubsplanung oder für Projekte, bei denen ich einfach alles an einem Ort sammeln und verwalten kann.

Das Beste daran? Es ist kostenlos!

trello projektmanagement tool

Greenshot

0€

Eines der Dinge wofür sehr viel Zeit unnötig verschwendet wird ist ineffektives Screenshot erstellen. Daher darf in dieser Liste natürlich auch ein Screenshot Tool nicht fehlen. Wieso habe ich mich dabei für Greenshot entschieden? Ja es gibt umfangreichere Screenshot Software, aber mir ist wichtiger, dass diese Tools schnell aufrufbar, leicht zu bedienen sind und es ermöglichen die Screenshots schnell zu kopieren, verarbeiten oder senden.

Mit 3 Klicks hat man somit einen Screenshot erstellt und bereits an ein Programm gesendet, in die Zwischenablage kopiert oder einfach nur gespeichert. Mit bestimmten Shortcuts kann man sogar auf 1-2 Klicks kommen.

Greenshot zeichnet sich daher durch das Vereinen all dieser Funktionen aus und wird deshalb an dieser Stelle von mir empfohlen.

Greenshot ist für Windows sowie MAC OS verfügbar – natürlich kostenlos.

greenshot bereich abfotografieren greenshot speichern


Ich hoffe ich konnte dir durch diesen Artikel das eine oder andere Tool vorstellen, das du zuvor noch nicht kanntest. Nutze deine wertvolle Zeit damit effektiver und gestalte deine Organisation einfacher und übersichtlicher.

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.